Close

ElectroniCase-Abteilung :

Tel : +49–(0)89–893260-0

Fax : +49–(0)89–8501369

dynarep@electronicase.com

Wandgehäuse EC10-2xx

Kundenspezifisches Elektronikgehäuse, bestehend aus einer U-förmigen Ober- und Unterschale, die nach einer 90° Drehung über eine Feder-Nut-Verbindung ineinander einrasten. Das Gehäuse kann manuell durch Aufbiegen der Oberschale wieder geöffnet werden.

Wandgehäuse EC10-2xx

Kundenspezifisches Kunststoffgehäuse ohne Überstand mit Schraubohren, bestehend aus einer U-förmigen Ober- und Unterschale, die nach einer 90° Drehung über eine Feder-Nut-Verbindung ineinander einrasten. Das Gehäuse kann manuell durch Aufbiegen der Oberschale wieder geöffnet werden.

Kundenspezifisches Kunststoffgehäuse mit Überstand und Schraubohren, bestehend aus einer U-förmigen Ober- und Unterschale, die nach einer 90° Drehung über eine Feder-Nut-Verbindung ineinander einrasten. Das Gehäuse kann manuell durch Aufbiegen der Oberschale wieder geöffnet werden.

Kundenspezifisches Kunststoffgehäuse mit Überstand und Schraubohren, bestehend aus einer U-förmigen Ober- und Unterschale, die nach einer 90° Drehung über eine Feder-Nut-Verbindung ineinander einrasten. Das Gehäuse kann manuell durch Aufbiegen der Oberschale wieder geöffnet werden.

Kundenspezifisches Kunststoffgehäuse mit Überstand und Schraubohren, bestehend aus einer U-förmigen Ober- und Unterschale, die nach einer 90° Drehung über eine Feder-Nut-Verbindung ineinander einrasten. Das Gehäuse kann manuell durch Aufbiegen der Oberschale wieder geöffnet werden.

Kundenspezifisches Kunststoffgehäuse ohne Überstand mit Schraubohren (verschraubt, Deckel gewölbt), bestehend aus einer U-förmigen Ober- und Unterschale, die nach einer 90° Drehung über eine Feder-Nut-Verbindung ineinander einrasten und zusätzlich an vier Punkten miteinander verschraubt werden. Das Gehäuse kann manuell durch Lösen der Schrauben und Aufbiegen der Oberschale wieder geöffnet werden.

Close